Die verstrickte Dienstagsfrage – Woche 21/2006

Stricken als Therapie?! Kannst Du Dir das vorstellen? Erinnerst Du Dich an eine Situation, in der Dir das “Stricken” geholfen hat?

Danke Irene !

Als Therapie im Sinne vom Heilen einer Krankheit sicherlich nicht, aber als Therapie für die Seele, als Ausgleich zum kopflastigen Job und zum Abschalten von jeglichem Ärger. Wenn es auf Arbeit manchmal ganz dick kommt, denke ich an meine Wolle, an mein Spinnrad, an meine Ideen und freue mich auf zuhause.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s