johnny.jpg

Johnny

16. April 1995 – 13. Juli 2008

Gestern ist der letzte meiner 3 Wellensittiche gegangen. Der Kleinste wurde der Aelteste. Als ich ihn vor ueber 13 Jahren bekommen habe, hatte er noch keine lange Schwanzfeder, konnte noch nicht fliegen und musste auch erst noch das Koernerfressen lernen. 12,5 Jahre haben wir uns Zimmer / Wohnung geteilt. Meine Eltern haben ihn genommen, als wir nach Canada gezogen sind. Seitdem hat er immer ganz laut gerufen, wenn wir mit meinen Eltern ueber Skype telefoniert haben. Morgen zieht er zu den beiden anderen in die Azalee-Wurzelhoehle im Garten meiner Schwiegereltern.

:glurps_tb:

Sorry, no big translation today. My last little birdie is gone and I’m sad.

Advertisements

2 thoughts on “

  1. I’m so sorry for your loss. Our ‘pets’ become one of the family and work their way into our hearts and when they are gone there is a great gaping hole.
    My most sincere condolences.

  2. I’m so sorry to hear about you losing your little feathered friend! Little birds can leave a big hole in your heart.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s